Cookies auf der Webseite des Informationsbüros des Europäischen Parlaments in Deutschland

Um die bestmögliche Anwendung auf unserer Website zu ermöglichen, setzen wir Cookies ein. Wir nutzen Google Analytics ausschließlich zu statistischen Zwecken.

Weiter
 
 
  • Erlebnis Europa .
  • Erlebnis Europa .
 
 .

 

Pressemitteilungen

Pabst Franziskus wurde im Jahr 2016 in Anerkennung seiner Bemühungen um den Weltfrieden und das interkulturelle Verständnis der Internationale Karlspreis zu Aachen verliehen.
Das erste Halbjahr 2016 ist bereits um. Es ist Zeit, eine Zwischenbilanz zu ziehen. Mit welchen Themen haben sich die EU-Abgeordneten befasst? Welche Persönlichkeiten haben das EU-Parlament besucht? Welche Gesetze wurden beschlossen? Wir haben für Sie eine Bildergalerie mit den wichtigsten Ereignissen zusammengestellt.
Fortsetzung lesen
.
Die Arbeitslosenquote in der EU beträgt über 8 Prozent. Über drei Viertel der Unionsbürger sagen, dass die EU zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit mehr Maßnahmen setzen solle. Das ergibt eine neue Eurobarometer-Umfrage, die vom Parlament in Auftrag gegeben wurde. Der Vorsitzende des Beschäftigungsausschusses Thomas Händel (GUE/NGL) aus Deutschland betont: "Europa muss gemeinsam mehr Anstrengungen für Investitionen und gute, nachhaltige Arbeit unternehmen." Mehr dazu in unserem Artikel.
Fortsetzung lesen

Jugend

.
Das Informationsbüro des Europäischen Parlaments in Deutschland startete im Schuljahr 2015/2016 das neue Projekt für SchülerInnen und LehrerInnen: "Botschafterschule für das Europäische Parlament". Als sichtbare Anerkennung ihrer Arbeit bekommen die erfolgreichen Schulen aus Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt im Juni 2016 den entsprechenden Titel und ein Qualitätssiegel verliehen.
Fortsetzung lesen
.
Die Entscheidung für die besten Bewerbungen beim diesjährigen Euroscola-Wettbewerb des Europäischen Parlaments aus Deutschland ist gefallen: 18 Schulen bekommen im Schuljahr 2016/17 die Chance, mit rund 600 Jugendlichen aus ganz Europa für einen Tag in Straßburg beim Euroscola-Programm des Europäischen Parlaments über europäische Politik und aktuellen Themen zu diskutieren. Der Euroscola-Wettbewerb 2016 lief unter dem Motto "Vielfalt statt Einfalt? - Migration, eine Herausforderung für die EU". Auch dieses Jahr haben zahlreiche Schulen mit vielen interessanten und ideenreichen Projekten an dem Kreativ-Wettbewerb teilgenommen. Wir danken allen teilnehmenden Schulen ganz herzlich und gratulieren den 18 Gewinnergruppen.
Fortsetzung lesen
Erlebnis Europa (Informationsbüro des Europäischen Parlaments in Deutschland ).
Europa ganz neu erleben: Das können Sie jetzt im ERLEBNIS EUROPA - der kostenlosen Dauerausstellung im Europäischen Haus Berlin. Informieren Sie sich an interaktiven Medienstationen darüber, was Europa ausmacht, wer Ihre Interessen in Europa vertritt und wie Sie selbst aktiv werden können. Und nehmen Sie in unserem 360°-Kino Platz, um als Abgeordneter an einer Sitzung des Europäischen Parlaments teilzunehmen!
Fortsetzung lesen

Veranstaltungen